DDRMotorroller.de

02.04.2018

... Motorroller aus der DDR ...

Ostermontag, 02.04.2018

 

Saisonstart 2018, Ostertour nach Berga
34 Leute machten sich vormittags halb elf ab Gößnitz auf dem Weg nach Berga. 8 IWL-Roller, eine Pannonia, eine EMW, eine MZ, 3 Wartburg und 3 Trabanten machten sich über Schmölln zunächst nach Seelingstädt auf dem Weg. Neu war für uns, dass wir unterwegs ein Picknick einlegten. Es gab Bockwurst mit Brötchen und anderes Kleingebäck zu knabbern. Diese Idee kam in der Gruppe sehr gut an. Weiter ging es dann über Tonhausen nach Berga. Am Osterbrunnen waren wie erwartet viele Leute unterwegs. Mit unseren  Gefährten zogen wir die Aufmerksamkeit der Besucher nun mal zu uns. Von Berga aus ging es dann retour nach Vollmershain. Hier hatten wir uns angemeldet und auch Platz bekommen. Die Eisbecher, wie immer absolut lecker. Nach dem Schmaus auf dem Rückweg über Gößnitz noch ein Gruppenfoto auf dem Freiheitsplatz am kleinen Osterbrunnen und die Tour war vorbei. Der Wiesel brachte es auf 101 km. Für alle beteiligten verlief die Tour störungsfrei. Der Besenwagen blieb leer bis zum Schluss. Ein guter Saisonstart.