DDRMotorroller.de

01.05.2017

... Motorroller aus der DDR ...

Mo. 1.Mai 2017 Oldtimertreffen Hartmannsdorf bei Chemnitz

Heraus zum Mai bei frischem Frühlingswetter. Dieses Treffen ist bekannt dafür, dass es immer gut besucht ist und davon wollten wir uns überzeugen. Treff zunächst in Meerane an der Tankstelle, nächster Halt in Waldenburg am Parkplatz Lustgarten und der Treff mit der Borna-Fraktion dann auf dem Markt in Penig. Hier war die Mannschaft auf 28 Leute angewachsen und der Tross von insgesamt 19 Fahrzeugen machte sich auf dem Weg nach Hartmannsdorf. Darunter aus dem Hause MZ eine 2 TS, eine ES, eine RT, eine ETZ, als PKWs 2 Trabanten und ein Wartburg. Eine Jawa war am Start und die Roller waren mit einem Wiesel, 4 Tröllen und 5 Berliner vertreten. In Hartmannsdorf angekommen fanden wir dann in diesem riesen Tumult doch als Verband einen ordentlichen Abstellplatz, zumindest was die 2-Radfahrzeuge betraf. Zum Treffen gehörten ein Trödel oder Teilemarkt und einige Versorgungsbuden. An letztgenannten etwas zu ergattern schien jedoch so ziemlich aussichtslos zu sein. Gegen 13:30 Uhr setzte sich der Tross dann wieder in Bewegung. Plätze für Kaffee, Eis und andere Leckereien hatten wir in der Gaststätte „Alte Schule“ in Callenberg bestellt. Hie klappte die Versorgung auch absolut reibungslos. Nach dem Schmaus und einem Gruppenfoto ging es dann weiter über Ebersbach, Oertelshain, Remse nach Meerane. Einige verspürten den dringenden Wunsch mit den Fahrzeugen die steile Wand hoch zu fahren, na denn, warum auch nicht. Sind alle oben angekommen. Zum Abschluss war dann noch ein Schmaus bei Suppe und Mutzbraten und Kaltgetränken angesagt. Alles in allen ein schöner 1. Mai und ein schöner Ausflug von 77 km.